Ausbildungsangebote

online-Anmeldung drucken schließen
Hauptthema: Grundlagenlehrgang
Titel: Grundlagenlehrgang für Migranten und Interessierte in der Arbeit mit Migranten
Beschreibung: Innerhalb des Grundlagenlehrganges wird den Teilnehmern das Basiswissen vermittelt, über das jeder Übungsleiter und Trainer, gleich welcher Sportart, verfügen sollte. Themen des Grundlagenlehrganges sind unter anderem das Kennenlernen von Vereins- und Verbandsstrukturen, das Organisieren von Übungsstunden und das Leiten von Gruppen in direktem Zusammenhang von sportpraktischen Inhalten. Mit diesem Pilotlehrgang möchte der Kreissportbund Nordhausen e.V. Migranten in der Altersspanne 17 bis 35 (oder älter) an den organisierten Sport und dessen Struktur heranführen. Der Grundlagenlehrgang wird sportartübergreifend mit 32 Lehreinheiten (LE) von den Kreis- und Stadtsportbünden durchgeführt. Auf seiner Grundlage werden die Ausbildungslehrgänge Übungsleiter C, Trainer C Breitensport und Leistungssport zur 1. Lizenzstufe weitergeführt.
Lehrgangsstätte: Kreissportbund Nordhausen e.V.
Strasse: Gerhart-Hauptmann-Straße 2
PLZ / Ort: 99734  Nordhausen
Termine:  Teil 1   09.10.2020  bis:  10.10.2020
   Teil 2   06.11.2020  bis:  07.11.2020
   Teil 3   13.11.2020  bis:  14.11.2020
   Teil 4   20.11.2020  bis:  21.11.2020
LSB-Vereinsmitglied: 20   € ohne Übernachtung
Veranst.-Nr.: AB-724-2348  Lehreinheiten 32     max. Belegung  25   weitere Anmeldungen sind möglich
Ausrichter: Kreissportbund Nordhausen e.V.
Homepage: EMail:  integration.ksb@gmail.com
Anmeldung: Anmeldung erfolgt ausschliesslich online über den Sportverein oder privat.

Die Lehrgangsgebühren sind mit der Einladung durch die Integrationsbeauftragte des Kreissportbund Nordhausen e.V. zu entrichten.
Hinweise: Mit der Anmeldung muss der Nachweis erbracht werden, dass der Teilnehmer /die Teilnehmerin mindestens das Sprachlevel B 2 erworben hat oder sich in der Ausbildung dazu befindet.
Teilnehmer*innen, welche in Ihrem Verein mit Menschen mit Migrationshintergrund arbeiten, haben den Nachweis durch den jeweiligen Sportverein zu erbringen.