Fortbildungsangebote

online-Anmeldung drucken schließen
Hauptthema: Konferenzen/ Tagungen
Titel: Fortbildung Datenschutz
Beschreibung: Datenschutzbeauftragte müssen die Einhaltung der DS-GVO und anderer Datenschutzregelungen überwachen, den Verantwortlichen beraten, mit der Aufsichtsbehörde zusammenarbeiten und vieles mehr. Dazu benötigen sie Wissen zu den Regelungen der DS-GVO und deren Umsetzung. Nach den bisherigen Fortbildungen zu den Grundsätzen der DS-GVO für Sportvereine möchten wir nun in einer vertiefenden Fortbildung den Verantwortlichen für den Datenschutz in den KSB/SSB, Verbänden und Vereinen mit einer vertiefenden Fortbildung Kenntnisse des Datenschutzes vermitteln. Die Fortbildung besteht neben den theoretischen Teilen auch aus praktischen Teilen, in denen Formulierungen und Lösungen erarbeitet werden sollen. Schwerpunkte: • gesetzliche Vorgaben der DS-GVO • Aufgaben und Stellung des Datenschutzbeauftragten • praktische Umsetzung der DS-GVO in der täglichen Vereins- und Verbandsarbeit(Informationspflichten, Einwilligungen, Verarbeitungsverzeichnisse, Löschungskonzept) • Haftungsrisiken für Vereinsvorstände • Technischer Datenschutz / Datensicherheit
Zielgruppe: Die Fortbildung richtet sich nicht nur an die Datenschutzbeauftragten, sondern an alle, die im Sport für den Datenschutz verantwortlich sind.
Lehrgangsort: Landessportschule Bad Blankenburg
Strasse: Wirbacher Straße 10
PLZ / Ort: 07422  Bad Blankenburg 
Termine: 01.12.2018  bis:  01.12.2018  Uhrzeit:   09:00 bis 18:00
Veranst.-Nr.: FB-601-3913  Lehreinheiten 4     max. Belegung  60   weitere Anmeldungen sind möglich
Lizenzverlängerung: - Übungsleiter-C Kleinkinder/ Vorschulalter
- Übungsleiter-C Kinder/ Jugendliche
- Übungsleiter-C Erwachsene/ Ältere
- Vereinsmanager- C
- Vereinsmanager- B
Ausrichter: LSB, Geschäftsbereich Mitgliederbetreuung/Bildung
Homepage: www.thueringen-sport.de /EMail: h.wichmann@lsb-thueringen.de; j.riedel@lsb-thueringen.de; a.schiller-moench@lsb-thueringen.de
Anmeldung: Für Fragen und Informationen steht Ihnen der Geschäftsbereich Mitglieder-betreuung/Bildung unter den Telefonnummern 03 61/3 405 4 71,-74, bzw. Frau Anke Schiller-Mönch, Mitarbeiterin Datenschutz unter der Telefonnummern 0361/34054-65 gern zur Verfügung.
Hinweise: Die Fortbildung wird mit 4 LE zur Lizenzverlängerung ÜL C anerkannt
und mit 8 LE zur Lizenzverlängerung VM C und VM B anerkannt.