Fortbildungsangebote

online-Anmeldung drucken schließen
Hauptthema: Konferenzen/ Tagungen
Titel: Webinar „Senkung der Umsatzsteuer - Fehler vermeiden“
Beschreibung: Bei gemeinnützigen Vereinen ist die Umsatzsteuer oft die Fehlerquelle Nr. 1. Nicht nur gewinnorientierte Körperschaften müssen Umsatzsteuer abführen, auch gemeinnützige Organisationen sind unter bestimmten Bedingungen dazu verpflichtet, Umsatzsteuer selbst zu berechnen und zu entrichten. Mit der von der Bundesregierung beschlossenen Umsatzsteuersenkung zum 01.07.2020 müssen auch gemeinnützige Vereine viele Fallstricke im Blick haben. Am 14. Juli 2020 nehmen wir im Webinar „Senkung der Umsatzsteuer - Fehler vermeiden“ die wichtigsten Fragen rund um die Umsatzsteuer für gemeinnützige Vereine in den Fokus: • Warum können Fehler bei der Umsatzsteuer für Vereine verheerend sein? • Wann müssen gemeinnützige Organisationen Umsatzsteuer abführen? • Sind Vereine berechtigt, Vorsteuern abzuziehen? • Welche Rolle spielt der ermäßigte Umsatzsteuersatz? • Befristete Absenkung der Steuersätze zum 01.07.2020 • Was sind die häufigsten Fehler bei der Umsatzsteuer?
Zielgruppe: Übungsleiter, Vereinsmanager, Interessierte
Lehrgangsort: online
Termine: 14.07.2020
Veranst.-Nr.: FB-601-4153  Lehreinheiten 2     max. Belegung  0   weitere Anmeldungen sind möglich
Lizenzverlängerung: - Übungsleiter-C Kleinkinder/ Vorschulalter
- Übungsleiter-C Kinder/ Jugendliche
- Übungsleiter-C Erwachsene/ Ältere
- Vereinsmanager- C
- Vereinsmanager- B
- Übungsleiter-B Haltungs- und Bewegungssystem
- Übungsleiter-B Herz-Kreislaufsystem
- Übungsleiter-B Stressbewältigung/ Entspannung
- Übungsleiter-B Kinder mit mangelnden Bewegungserfahrungen
Ausrichter: LSB, Geschäftsbereich Mitgliederbetreuung/Bildung
Homepage: www.thueringen-sport.de /EMail: j.riedel@lsb-thueringen.de; h.wichmann@lsb-thueringen.de
Anmeldung: Landessportbund Thüringen e.V.
Werner-Seelenbinder-Straße 1
99096 Erfurt